Wartungsarbeiten an den Erdgastankstellen in Mönchengladbach und Viersen

16.05.2017 –

Die NEW betreibt in ihrem Versorgungsgebiet in Mönchengladbach, Viersen und Tönisvorst insgesamt fünf Erdgastankstellen, an denen Kunden den umweltfreundlichen Kraftstoff tanken können.

Am Montag, 22. Mai, finden Wartungsarbeiten an der Tankstelle an der Breiten Straße in Mönchengladbach statt. Ausweichmöglichkeit bietet die Tankstelle Dieselstraße in Mönchengladbach-Wickrath. Die Erdgastankstelle in Viersen an der Großen Bruchstraße wird am Dienstag, 23. Mai, gewartet. Ausweichmöglichkeit bieten die Tankstellen in Tönisvorst und Mönchengladbach.

 

Förderung neuer Erdgasfahrzeuge

Um Erdgas als Kraftstoff weiter zu etablieren und das Klima zu schützen fördert die NEW Erdgasfahrzeuge. Jedes im Versorgungsgebiet neu zugelassene Erdgasfahrzeug eines NEW-Strom- oder Gaskunden wird mit einem Einmalbetrag von 250,00 Euro bezuschusst.

 

Die NEW-Erdgastankstellen auf einen Blick:

  • Breite Straße 114 in Mönchengladbach-Rheydt
  • Dieselstraße 14-20 in Mönchengladbach-Wickrath
  • Jülicher Straße in Grevenbroich
  • Große Bruchstraße 5 in Viersen
  • Düsseldorfer Straße 2 in Tönisvorst

Den Nutzern von Erdgasfahrzeugen stehen deutschlandweit aktuell rund 900 Tankstellen zur Verfügung.