NEW-Laufserie: „Ra(h)ser-Run“ in Viersen für Groß und Klein

15.05.2018 –

Im Rahmen der NEW-Laufserie können Sportbegeisterte auch dieses Jahr wieder an verschiedenen Läufen quer durch das NEW-Versorgungsgebiet teilnehmen.

Am 27. Mai findet der „Ra(h)ser-Run“ in Viersen statt. ©NEW AG

Fünf Läufe führen durch alte Ortskerne, über grüne Wiesen an Flüssen und Seen entlang und durch Wälder. Am Sonntag, 27. Mai, findet der „Ra(h)ser-Run“ in Viersen statt. Veranstalter ist die Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) 47 Viersen. Die Strecke ist flach, schnell und ohne scharfe Kurven.

 

Die Laufveranstaltung beginnt um 12:00 Uhr mit dem Schüler-Lauf über 2,6 Kilometer. Um 13:30 Uhr starten die Kleinen über einen Kilometer. Der AGIS-Lauf über fünf Kilometer beginnt um 14:00 Uhr. Der NEW-Lauf über zehn Kilometer beginnt um 15:15 Uhr. Alle Läufe starten an der Rahserstraße 259. Wer sich für fünf oder zehn Kilometer entscheidet, läuft unterwegs an der Niers entlang.

 

Unter dem Motto „Mit Energie durch die Region“ findet die diesjährige Laufserie ihre Fortsetzung mit dem NEW-Citylauf am 10. Juni in Erkelenz. Den sportlichen Abschluss findet die Laufserie am 09. September beim NEW Volksbad-Lauf in Mönchengladbach.

 

So funktioniert die NEW-Laufserie

Wer an mindestens drei von fünf Wettbewerben des 10 Kilometer-Laufs der NEW teilgenommen hat, erhält ein NEW-Funktionsshirt. Die drei schnellsten Läufer der Laufserie gewinnen zusätzlich ein Preisgeld. Gewertet wird die Zeitaddition aus drei Läufen. Werden alle fünf Läufe absolviert, zählen die drei besten Zeiten. Weitere Informationen gibt es unter www.new.de/laufserie.