Das Verhaltenstraining bei Busfahrten für Vorschulkinder

Dieses von uns entwickelte Konzept richtet sich an Vor- und Grundschulkinder, die mit Beginn der Schulzeit vermehrt auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen sind und dem größtenteils ungeschult gegenüberstehen.

Das Wissen um die Gefahren und die richtige Reaktion sind Voraussetzungen, um Unfälle zu vermeiden.

Daher führen wir ein Verhaltenstraining durch, welches die Kinder mit dem Bus und den Regeln des Busfahrens vertraut macht.

Das Verhaltenstraining dauert ca. 90 Minuten und wird kostenlos durchgeführt. Der „Schulbus“ holt die Kinder an der Tagesstätte ab und fährt zu einer sicheren Übungshaltestelle im öffentlichen Verkehrsraumund bringt sie nach der „Busschule“ zurück.

NEW Busschule

LeitungIris Alex
Termine  nach Vereinbarung
Ort          öffentlicher Verkehrsraum
Zielgruppe Grund- und Vorschulkinder

Kontakt

Iris Alex
Tel.: 02162 371-4784
E-Mail: iris.alex(at)new.de


Die interaktive Busschule

Teste dein Wissen im Quiz!