Aktuelle Busumleitungen der NEW

27.11.2020 –

Straßensanierungen, Verlegungen von Versorgungsleitungen, Arbeiten an Ampelanlagen, und vieles mehr.

Die Stadt Mönchengladbach, mags und NEW sind in zahlreichen Straßen unterwegs, um notwendige Bauarbeiten auszuführen. Einschränkungen für Nutzer des ÖPNV, Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer lassen sich dabei nicht vermeiden. Die NEW hat die Busumleitungen für die kommende Woche zusammengestellt.

 

Rheindahlener Straße. Aufgrund von Baumaßnahmen im Bereich Wickrath Bahnübergang wird die Rheindahlener Straße ab Samstag, 05. Dezember, bis Sonntag, 06. Dezember, gesperrt. Von der Sperrung sind die Buslinien 016 und 026 betroffen. Die Linie 016 wird ab Marienplatz Richtung Wickrath Markt umgeleitet. Die Linie 026 wird am Sonntag ab Karrenweg über die Wickrathhahner Straße sowie die Trompeterallee geleitet. Die Haltestellen Wickrath Bahnhof auf der Rheindahlener Straße werden beidseitig aufgehoben. Ersatzweise werden die Haltestellen der Linie 026 auf der Sandstraße bedient. Von Odenkirchen kommend wird die Planstrecke gefahren.

 

Wickrath Markt. Wegen einer Baumaßnahme wird die Linie 016 am Donnerstag, 04. Dezember 2020, ab Wickrath Markt am Buchholz Wendeplatz in Richtung Korschenbroich umgeleitet. Von Betriebsbeginn bis voraussichtlich 20 Uhr fährt die Linie 016 eine Umleitung über die Heinrich-Korsten-Straße und die Straße Am Haselbusch bis zur Haltestelle Abzweigung Buchholz. Danach wird weiter nach Planstrecke gefahren.

 

Nähere Informationen zu den Buslinien und zum Fahrplan gibt es telefonisch unter 0180 6 504030 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf), im Internet unter www.new-mobil.de oder im KundenCenter der NEW mobil und aktiv in Mönchengladbach.