Digitaler BLAUSCHMIEDE Stammtisch als „Online-Beratungsformat mit Q&A-Session“

Unkomplizierte Kontaktaufnahme und unverbindlicher Erstaustausch zu Innovationsthemen

Unsere Startup-Stammtische finden als Veranstaltungsreihe in Hybridform regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr statt, und zwar abwechselnd einerseits live vor Ort im NEW-Blauhaus zum Netzwerken bei Snacks und Kaltgetränken in geselliger Atmosphäre zum After-Work, und darauffolgend digital als ‚Online-Stammtisch-Expertenrunde mit Q&A-Session‘ zur unkomplizierten Kontaktaufnahme und zum Fragenstellen. Zu den Zielgruppen zählen sowohl Startups und gründungsinteressierte Young/High Professionals, als auch Vertreter:innen etablierter Corporates.

 

 

Online Startup-Stammtisch

Anmeldung

Eine Anmeldung ist verfügbar zum jeweils nächstmöglichen Veranstaltungstermin. Unsere kostenfreien Stammtische finden als Veranstaltungsreihe in Hybridform regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr statt: Als wiederkehrendes Doppelformat einerseits live vor Ort im NEW-Blauhaus zum aktiven Netzwerken, und im Folgemonat als digitales Beratungsformat (Online-Stammtisch-Expertenrunde mit Q&A-Session). Die nachfolgende Übersicht zeigt dir den nächstmöglichen Stammtisch mit Veranstaltungsort an zu welchem eine Anmeldung aktuell verfügbar ist. Wir freuen uns auf dich!

 

Die Online-Q&A richtet sich prinzipiell an gründungsrelevante Themen und Fragestellungen zu folgenden inhaltlichen Spezialisierungen:

  • NRW Gründerstipendium: Bewerbungstipps (und ggf. Feedback zur Gründungsidee)
  • Blauschmiede: Unverbindliche Ersteinschätzung zur Förderfähigkeit des individuellen Gründungsprojekts
  • IHK-Gründungsberatung (z.B. Businessplan, Finanzplan)
  • NEW AG: Unverbindlicher Erstaustausch zu Innovationsthemen
  • Blauschmiede & Gewächshaus: Startup-Ökosystem Niederrhein
  • Startup-Mentoring: Individuelle Fragestellungen (z.B. zu den Themenbereichen Geschäftsmodellentwicklung oder Innovationsförderungen)

 

Für die Beantwortung der Fragen stehen euch in der „Online-Stammtisch-Expertenrunde mit Q&A“ erfahrene Experten mit Rat und konstruktivem Feedback zur Verfügung. Mit dabei sind Philipp Winkmann (Blauschmiede), Christoph Sommer (NEW AG), Tim Vennen (IHK) und Philipp Ermert (Gewächshaus für Jungunternehmen e.V.). 

 

Anmeldung

Eine Anmeldung ist verfügbar zum jeweils nächstmöglichen Veranstaltungstermin. Unsere kostenfreien Stammtische finden als Veranstaltungsreihe in Hybridform regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat um 18 Uhr statt: Als wiederkehrendes Doppelformat einerseits live vor Ort im NEW-Blauhaus zum aktiven Netzwerken, und im Folgemonat als digitales Beratungsformat (Online-Stammtisch-Expertenrunde mit Q&A-Session). Die nachfolgende Übersicht zeigt dir den nächstmöglichen Stammtisch mit Veranstaltungsort an zu welchem eine Anmeldung aktuell verfügbar ist. Wir freuen uns auf dich!

 

Philipp Winkmann (Blauschmiede): Philipp ist Wirtschaftsingenieur, Gründer und Startup-Mentor in der Blauschmiede. Mit Entrepreneurship-Erfahrung aus u.a. Deutschland, England, Schweden und den USA entwickelte er eine ausgeprägte Leidenschaft für Innovationsthemen, Nachhaltigkeit und Unternehmertum. Besondere Spezialisierungen bilden für ihn technologieorientierte sowie forschungsbasierte Early-Stage-Startups mit Wissenschaftsbezug und skalierbarem Leistungsangebot. Seine Beratungsschwerpunkte umfassen Technology Business Model Creation und Innovationsförderungen. Zusätzlich unterrichtet Philipp eine Entrepreneurship-Lehrveranstaltung an der Hochschule Niederrhein.

 

Christoph Sommer (NEW AG): Christoph ist Wirtschaftsgeograph und bei der NEW Gruppe zuständig für das Innovationsmanagement. Nebst der Blauschmiede beschäftigt er sich vor allem mit unterschiedlichsten Innovationsthemen des Konzerns rund um fachliche Spezialisierungen wie (erneuerbare) Energien, Mobilität und Nachhaltigkeit. Zuvor leitete er u.a. die Startup-Aktivitäten der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen in Israel sowie weltweit und verknüpfte internationale Startups mit deutschen KMU und Konzernen. Christoph unterhält ein umfangreiches nationales sowie internationales Netzwerk, im Startup-Ökosystem und darüber hinaus.

 

Tim Vennen (IHK Mittlerer Niederrhein): Tim ist Betriebswirt und berät bei der IHK Mittlerer Niederrhein zu Startup- und Digitalisierungsfragestellungen. In seinem Entrepreneurship & Innovation-Masterstudium in Österreich hat Tim praxisorientiert an diversen Startup-Problematiken gearbeitet und geforscht. Er betreut und organisiert die Jury der Gründerregion Niederrhein beim Gründerstipendium NRW und berät gerne zu Fragen rund um Fördervoraussetzungen und den Bewerbungsprozess. Tim Vennen ist gut vernetzt am Niederrhein, tritt gerne in den persönlichen Kontakt mit Gründerinnen und Gründern und steht als Partner für kreatives Brainstorming gerne zur Verfügung.

 

​​​​​​​Philipp Ermert (Gewächshaus für Jungunternehmen): Philipp ist Volkswirt und Wirtschaftsförderer bei der Stadt Viersen. Als Projektmanager Startup & Gründung und Geschäftsführer des Fördervereins & Gründerzentrums „Gewächshaus für Jungunternehmen“ ist er maßgebend an der Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten zur Startup- und Gründungsförderung beteiligt. Neben Fachkenntnissen in Themen der Innovationsökonomie, Finance und Managerial Economics steht Philipp Gründer:innen als Sparringspartner von der ersten Idee bis in die Nachgründungsphase u.a. mit seinen Kontakten zu Netzwerken, Gründerszene, Wirtschaft und Kapitalgebern zur Seite. ​​​​​​​


Überblick der Blauschmiede-Events in 2022

  • Mittwoch, 07.09.2022 um 18 Uhr: BLAUSCHMIEDE Stammtisch #32, im NEW-Blauhaus
  • Mittwoch, 05.10.2022 um 18 Uhr: BLAUSCHMIEDE Stammtisch #33, als Online-Q&A
  • Mittwoch, 02.11.2022 um 18 Uhr: BLAUSCHMIEDE Stammtisch #34, im NEW-Blauhaus
  • 14. bis 20. November 2022 Sonderveranstaltungen zur Gründungswoche Deutschland
  • Mittwoch, 07.12.2022 um 18 Uhr: BLAUSCHMIEDE Stammtisch #35, als Online-Q&A

 


Wissenswertes: Die Blauschmiede im NEW-Blauhaus

Für viele Startups erfordern das Erreichen von Innovationskraft und die Entwicklung skalierbarer Leistungsangebote zunächst zeitintensive Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie Business Development. Individuelle Unterstützungsangebote und geeignete Fördermöglichkeiten bilden wertschöpfende Schlüsselkomponenten in nachhaltigen Startup-Ökosystemen.

Die Blauschmiede ist als Startup-Förderprogramm beheimatet am Niederrhein und räumlich verortet im NEW-Blauhaus auf dem Campus der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach. Die Blauschmiede unterstützt innovative technologieorientierte sowie wissens- und forschungsbasierte Startups u.a. mit Mentoring, Networking, möblierten Büroräumlichkeiten sowie optionalem Austausch zu Innovationsthemen mit der NEW AG. Besondere Themenspezialisierungen bilden die Trendbereiche Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Mobilität. Es werden sowohl Projekte in der Vorgründungsphase unterstützt als auch bereits gegründete Jungunternehmen.

Lerne unsere Ansprechpersonen in der Blauschmiede kennen und gewinne Einblicke in die aktive Startup-Community.

Ansprechpartner


NEW AG
Blauschmiede / 2. OG
Richard-Wagner-Straße 140
41065 Mönchengladbach
blauschmiede(at)new.de